22.03.2020 - 17:28

Corona I

Liebe Tanzschüler*innen, liebe (Neu-)Interessierte, die erste „tanzlose“ Woche liegt nun hinter uns und wir haben uns Gedanken gemach. So möchten wir euch auf diesem Wege ein paar Informationen zukommen lassen - für ALLE insgesamt, aber auch für einige Kurse im einzelnen. Für ALLE: Unser Plan ist, den Monatsbeitrag erst wieder einzuziehen, wenn wir wieder öffnen dürfen. Sollte unsere „Zwangspause“ wie geplant am 18.04. enden, werden wir den verbleibenden Monat anteilig berechnen. WTP-I-Jugendliche (Start Mo. 10.02. und Do. 13.02.): Die Kurse laufen nach der Wiedereröffnung wie gewohnt weiter. Die Termine für Mittel- und Abschlussball können wir erst bekannt geben, wenn wir wissen, wann die tanzfreie Zeit genau endet. WTP-I-Erwachsene (Start So. 19.01. und 26.01. und Di. 28.01.): Wir haben uns mitten im Probe-Abo (Anfänger-Kurs) befunden. Gerne würden wir die versäumte Zeit an die Pause anhängen. Die bereits eingegangenen Kündigungen behalten ihre Gültigkeit. Sollte bei bereits eingegangener Kündigung kein Interesse bestehen, den versäumten Monat anzuhängen, endet der Kurs zum 30.04.2020. Hochzeits-Crash-Kurs (Start 14.03.): Nach nur einer Stunde kam leider schon das Aus. Wir werden nach der Schließung den Kurs fortsetzen; weiter geht es direkt nach der „Tanzpause“. Den genauen Termin erfahrt ihr hier oder per Telefon. Für „Neu“-Interessierte: Unsere neue Saison sollte am 10.05. für Jugendliche und Erwachsene beginnen. Noch steht dieser Termin nicht fest, da die Entwicklung noch offen erscheint. Wir werden euch auf dieser Seite, per Telefon oder Email auf dem Laufenden halten. Für ALLE: Der Veranstaltungsplan wird überarbeitet. Wir schweben etwas im „leeren“ Raum und warten auf das Ende dieser Situation. Bis es soweit ist, möchte ich euch bitten, auf euch acht zu geben, vorsichtig, aber nicht ängstlich und vor allem gesund durch diese Zeit zu kommen. Ich freue mich schon sehr, euch wieder mit „Schwingen wir die Hufe und kreisen mit den Hüften“ in den Tanzsaal einzuladen. P. S. Einige Zeit werde ich die Firma auch ohne euch über Wasser halten können. Sollte die momentane Situation jedoch deutlich länger anhalten als geplant, muss ich mir einen Plan B erarbeiten, der nur mit eurer Hilfe funktionieren wird. Ich danke euch schon jetzt und hoffe dennoch davon keinen Gebrauch machen zu müssen und euch bald wieder zu sehen. Ich werde euch über diese Seite wöchentlich auf dem neuesten Stand halten…. Liebe Grüße Eure Susi und das gesamte Team der Tanzschule Wehke Stand: 22.03.2020