Neuigkeiten von 2020

Seite
1 / 2
->
01.11.2020 - 16:15

Corona 2.0

Liebe Tanzschüler*innen, liebe (Neu-)Interessierte, wie Ihr durch die Medien bereits gehört, und Euch sicherlich auch schon gedacht habt, werden wir bedingt durch den zweiten Lockdown von Montag, den 02.11.2020, bis voraussichtlich Montag, den 30.11.2020 den Tanzschulbetrieb erneut ruhen lassen. Die beschlossene Verordnung besagt, dass Institutionen, die dem Freizeitsport zuzuordnen sind, für diesen Zeitraum schließen müssen. - und da zählt die Tanzschule zu. Während des Lockdowns werden wir keinen Beitrag abbuchen. Wir sind traurig über die bevorstehende Schließung, freuen uns aber gleichzeitig auf den Wiederbeginn ab dem 01. Dezember 2020 (voraussichtlich). Neue WTP 1 Kurse Jugendliche und Erwachsene, sowie Hochzeitskurse haben wir ab Januar 2021 geplant. Genau Termine erfahrt Ihr ab dem 15.11.2020. Gebt auf Euch acht und bleibt gesund, bis es wieder heißt, schwingt die Hufe und kreist die Hüften. Liebste Grüße, Susi und das gesamte Team der Tanzschule Wehke.
22.06.2020 - 22:30

Corona VII

Liebe Tanzschüler*innen, liebe (Neu-)Interessierte, laut der Verordnung des Landes Niedersachsen ist es wieder erlaubt, die Tanzschule zu öffnen. So werden auch wir unter Einhaltung der Hygiene Auflagen und Abstandsregelungen ab dem 06.07. wieder neu beginnen. Wir möchten Euch bitten folgendes zu beachten und einzuhalten: - Betreten und Verlassen der Tanzschule nur mit Mundschutz, im Saal zum Tanzen könnt ihr ihn gerne abnehmen. - Der Mindestabstand ist beim Betreten der Tanzschule und zu anderen Paaren auf der Fläche einzuhalten. - Beim Betreten der Tanzschule bitte die Hände desinfizieren (Desinfektionsmittel steht bereit). - Niesen und Husten nur in die Armbeuge. - Beim Betreten der Tanzschule werden alle Tanzschüler namentlich erfasst (Name und Telefonnummer). - Die Teilnahme an den Kursen ist nur mit einem festen Partner (innerhalb einer Kurseinheit möglich). -> Für Jugendliche: bitte verarbredet euch vor der Tanzschule -> (Jungen können gerne an einem anderem Tag mit einer anderen Dame teilnehmen) - Solltet Ihr Euch unwohl oder krank fühlen, bitten wir Euch darum, auf den Tanzschulbesuch zu verzichten. Corona ist noch nicht vorbei, so wird es sicherlich weitere oder geänderte Vorschriften geben, an die wir uns gemeinsam halten müssen. Ihr erfahrt Veränderungen in den Kursen und auf unserer Internetseite. Das Wohl und die Gesundheit unserer Tanzschüler und Mitarbeiter liegt uns sehr am Herzen, deshalb die Bitte an alle, sich an die Anweisungen zu halten. Wir müssen die Unterrichtsdauer ändern, damit wir zwischen den Gruppen lüften können. Über Eure neuen Kurszeiten könnt Ihr Euch auf dem aktualisierten "Stundenplan" Außerdem haben wir hier eine Übersicht für Euch erstellt. Um für Euch mehr Übersicht zu schaffen, haben wir eine Kurstabelle erstellt "Vor Corona" und "Neu ab dem 06.07." Sollte es Unklarheiten geben - ruft einfach an: 05361-21717 WTP I Jugendliche: Wir werden die angefangenen Kurse nach den Sommerferien weiterführen bzw. neu beginnen. Also nur noch eine kurze Zeit die Füße still halten und dann heißt es wieder: schwingen wir die Hufe und kreisen mit dem Hüften. Liebste Grüße, Susi und das gesamte Team der Tanzschule Wehke.
17.06.2020 - 21:30

Corona VI

Liebe Tanzschüler*innen, liebe (Neu-)Interessierte, nach Wochen des Wartens und der Geduld, hier die gute Nachricht: Es geht wieder los!!! :) Am 06. Juli werden wir die Tanzschultüren wieder öffnen, und dies in doppelter Hinsicht: sowohl für Euch, unsere Tanzschüler, als auch zum Lüften. Denn das gehört zu den Auflagen, die wir erfüllen müssen. Da es auch noch einige andere Anordnungen gibt, die Ihr und wir beachten sollen und werden, wird sich unser Stundenplan zu Beginn mehr, später weniger verändern. Wie und ob sich Eure Kurszeiten verändern und was für Euch sonst noch beachtenswert ist, erfahrt ihr am 22. Juni hier auf der Webseite. Wir haben alle erforderlichen Vorkehrungen getroffen und sind gut vorbereitet,um mit der schönsten und kleinsten Gemeinschaftssportart zu beginnen und freuen uns wie Bolle, Euch bald alle wiederzusehen. Also nur noch eine kurze Zeit die Füße still halten und dann heißt es wieder: schwingen wir die Hufe und kreisen mit dem Hüften. Liebste Grüße, Susi und das gesamte Team der Tanzschule Wehke.
26.05.2020 - 21:15

Corona V

Liebe Tanzschüler*innen, liebe (Neu-)Interessierte, der Stand der Dinge hat sich leider noch nicht gravierend geändert. Die Kontaktsperre hat Bestand, die Anforderungen, die diese mit sich bringt, ermöglichen es uns noch nicht, die Tanzschule wieder zu öffnen. Wir müssen leider auf weitere Lockerungen geduldig warten, die es ermöglichen unseren Tanzschulbetrieb wieder aufzunehmen. Und so wird auch der Mai komplett "tanzlos" bleiben. Die nächsten Neuigkeiten soll es am 5. oder 6. Juni geben. Bis dahin heißt es, was wir gelernt haben und auch fürs Tanzen ganz wichtig ist: GEDULD Wir freuen uns aufs Wiedersehen (und schon fast neu kennen lernen). Bleibt gesund - ich hoffe auf Euer Verständnis und grüße Euch mit einem "schwingt die Hufe und kreist die Hüften." Susi und das ganze Team der Tanzschule Wehke.
10.05.2020 - 21:52

Corona IV

Liebe Tanzschüler*innen, liebe (Neu-)Interessierte, warten, warten, warten - Geduld, Geduld, Geduld... Meine Stärke :o) Leider gibt es bezüglich der Tanzschule keine Neuigkeiten - sie bleibt weiterhin geschlossen. Der Plan der Bundesregierung sieht eine Wiedereröffnung frühestens im Juni vor. Darauf setzen wir unsere Hoffnung. Falls die Stadt Wolfsburg vorzeitige Lockerungen zulässt, die auch die Tanzschule betreffen, werdet Ihr auf dieser Seite davon erfahren. Ich danke Euch, dass Ihr mit uns geduldig abwartet und die Vorfreude somit auf unser Wiedersehen weiter wachsen kann. So hört Ihr mich aus der Ferne rufen: "Schwingen wir die Hufe und kreisen mit den Hüften" - demnächst wieder in der Tanzschule Wehke. Liebste Grüße, Susi und das gesamte Team der Tanzschule Wehke.
19.04.2020 - 20:50

Corona III

Liebe Tanzschüler*innen, liebe (Neu-)Interessierte, nun ist seit meinem letzten Eintrag schon wieder viel Zeit vergangen und dennoch gibt es nicht so viel Neues. Das Wichtigste gleich zu Beginn: Die Tanzschule darf nach jetzigem Stand bis zum 03. Mai nicht geöffnet werden. Ein nach wie vor verrückter Gedanke, der sich einerseits schon fast normal anfühlt und andererseits immer noch kaum vorstellbar ist… Wir sind weiter in der Planung für die Zeit danach, müssen uns aber in Geduld üben und abwarten… Das Schönste der letzten Woche ist zu merken, wie Ihr mit uns diesen Weg geht und Eure Empathie-Bekundungen zu erfahren. Es tut mir unheimlich gut zu wissen, dass ich in dieser schwierigen Zeit nicht alleine bin und Ihr mir helft, durchzuhalten und diese außergewöhnlichen Umstände zu überstehen. Bis dahin müssen wir alle, im wahrsten Sinne des Wortes, unsere Füße leider still halten. Was mich natürlich nicht davon abhält, Euch mit einem "schwingen wir die Hufe und kreisen mit den Hüften" aus vollem Herzen zu grüßen. Susi und das gesamte Team Tanzschule Wehke.
01.04.2020 - 21:36

Corona II

1. April - und es ist kein Aprilscherz - seit zwei Wochen läuft kein Tanzschulbetrieb. Hätte mir jemand so eine Situation vor einem Jahr an einem 1. April geschildert - ich hatte es nur für einen - nicht mal guten - Aprilscherz gehalten. Nun sind wir mittendrin und versuchen schon einmal nach vorne zu schauen... Wir sind fleißig! Putzen, Parkett reparieren, Firmen kontaktieren, (Musik, Lüftung, Licht...) Zum Teil mit, manchmal, auch ohne Erfolg. Heute haben wir das Parkett gewachst. Zur Wiedereröffnung wird es tip top, aber stumpf sein. Wir bereiten uns auf die Zeit vor, wenn der Tanzschulbetrieb wieder anläuft. Wir haben schon mehrere Pläne, wie es weiterlaufen kann - ob mit oder ohne Einschränkungen. Hoffentlich bleibt es beim 19.04. Whatever will be, will be! ???? Es grüßt Euch ganz herzlich, bleibt gesund und bis bald, Susi und Team.
22.03.2020 - 17:28

Corona I

Liebe Tanzschüler*innen, liebe (Neu-)Interessierte, die erste „tanzlose“ Woche liegt nun hinter uns und wir haben uns Gedanken gemach. So möchten wir euch auf diesem Wege ein paar Informationen zukommen lassen - für ALLE insgesamt, aber auch für einige Kurse im einzelnen. Für ALLE: Unser Plan ist, den Monatsbeitrag erst wieder einzuziehen, wenn wir wieder öffnen dürfen. Sollte unsere „Zwangspause“ wie geplant am 18.04. enden, werden wir den verbleibenden Monat anteilig berechnen. WTP-I-Jugendliche (Start Mo. 10.02. und Do. 13.02.): Die Kurse laufen nach der Wiedereröffnung wie gewohnt weiter. Die Termine für Mittel- und Abschlussball können wir erst bekannt geben, wenn wir wissen, wann die tanzfreie Zeit genau endet. WTP-I-Erwachsene (Start So. 19.01. und 26.01. und Di. 28.01.): Wir haben uns mitten im Probe-Abo (Anfänger-Kurs) befunden. Gerne würden wir die versäumte Zeit an die Pause anhängen. Die bereits eingegangenen Kündigungen behalten ihre Gültigkeit. Sollte bei bereits eingegangener Kündigung kein Interesse bestehen, den versäumten Monat anzuhängen, endet der Kurs zum 30.04.2020. Hochzeits-Crash-Kurs (Start 14.03.): Nach nur einer Stunde kam leider schon das Aus. Wir werden nach der Schließung den Kurs fortsetzen; weiter geht es direkt nach der „Tanzpause“. Den genauen Termin erfahrt ihr hier oder per Telefon. Für „Neu“-Interessierte: Unsere neue Saison sollte am 10.05. für Jugendliche und Erwachsene beginnen. Noch steht dieser Termin nicht fest, da die Entwicklung noch offen erscheint. Wir werden euch auf dieser Seite, per Telefon oder Email auf dem Laufenden halten. Für ALLE: Der Veranstaltungsplan wird überarbeitet. Wir schweben etwas im „leeren“ Raum und warten auf das Ende dieser Situation. Bis es soweit ist, möchte ich euch bitten, auf euch acht zu geben, vorsichtig, aber nicht ängstlich und vor allem gesund durch diese Zeit zu kommen. Ich freue mich schon sehr, euch wieder mit „Schwingen wir die Hufe und kreisen mit den Hüften“ in den Tanzsaal einzuladen. P. S. Einige Zeit werde ich die Firma auch ohne euch über Wasser halten können. Sollte die momentane Situation jedoch deutlich länger anhalten als geplant, muss ich mir einen Plan B erarbeiten, der nur mit eurer Hilfe funktionieren wird. Ich danke euch schon jetzt und hoffe dennoch davon keinen Gebrauch machen zu müssen und euch bald wieder zu sehen. Ich werde euch über diese Seite wöchentlich auf dem neuesten Stand halten…. Liebe Grüße Eure Susi und das gesamte Team der Tanzschule Wehke Stand: 22.03.2020
16.03.2020 - 21:17

Staatliche Schließung wegen des Coronavirus

Sehr geehrte Kunden, liebe Tanzschülerinnen, liebe Tanzschüler, leider müssen wir Euch/ Ihnen mitteilen, dass durch die Anordnung des Landes Niedersachsens die Tanzschule ab sofort, bis voraussichtlich 18.04.2020 geschlossen werden muss. Sobald wir den Betrieb wieder aufnehmen dürfen, werden wir Euch/ Sie hier informieren. Bis dahin bleibt gesund und gebt auf Euch Acht. Wir freuen uns auf das Wiedersehen bei uns in der Tanzschule. Es grüßt Euch ganz herzlich Das gesamte Team der Tanzschule Wehke
13.03.2020 - 20:00

Hinweise zum Umgang mit dem Coronavirus

Sehr geehrte Kunden, liebe Tanzschülerinnen, liebe Tanzschüler, nach sorgfältiger Überlegung sind wir zu dem Entschluss gekommen unsere Kurse weiter fort zu führen. Lediglich unsere Sonderveranstaltungen, wie Tanzabend (20.03.2020); Mittelball (21.03.2020) und die Schools Out Party (27.03.2020) werden NICHT stattfinden. Ersatztermine sind in Arbeit und in Abhängigkeit von der weiteren Entwicklung. Sollte eine behördliche Schließung angeordnet werden, werden wir dieser selbstverständlich nachkommen und Euch und Sie davon in Kenntnis setzen. Bis dahin sehen wir uns zur gewohnten Zeit zu unseren Tanzkursen. Wir bitten um eigenverantwortlichen Umgang, das heißt, wenn Ihr/ Sie aus besonders betroffenen Regionen kommt, unter Unwohlsein oder sogar unter Grippesymptomen leidet, möchten wir Euch/ Sie bitten, mit Rücksicht auf die anderen, dem Unterricht fern zu bleiben. Bleibt gesund und lasst uns gemeinsam optimistisch durch diese Zeit gehen. Herzliche Grüße das gesamte Team der Tanzschule Wehke
18.01.2020 - 21:09

Unterrichtsausfall am Dienstag (21.01.20)

Aufgrund einer in der Tanzschule stattfindenden Eigentümerversammlung des Schillerteich- Centers wird der Unterricht am Dienstag, den 21.01.20 nicht stattfinden. Ausweichzeiten können unter dem Reiter „Stundenplan“ eingesehen werden. Wir möchten auch darum bitten, dass die Paare des neu beginnenden Dienstag-Anfängerkurses um 20:30 Uhr diese Woche entweder auf Sonntag, den 19.01.20 um 18:45 Uhr oder auf Sonntag, den 26.01.20 um 13:30 Uhr ausweichen. Der Kurs wird dann am Dienstag, den 28.01.20 um 20:30 Uhr beginnen und regulär wöchentlich stattfinden.
Seite
1 / 2
->